Der Fachverlag für Psychologie,
Psychiatrie, Medizin und Pflege

Die Schweizer Fortbildungszeitschrift für Ärzte


PRAXIS


SJR Cites per Doc (2013): 0.12

H Index: 12

Indexiert in Medline, EMBASE und Scopus


   
ISSN: L-ISSN 1661-8157, ISSN (print) 1661-8157, ISSN (online) 1661-8165
   
Herausgeber:

E. Battegay, Zürich

J. Steurer, Zürich

B. Waeber, Lausanne



PRAXIS

  • Information für alle Teilnehmer/innen der CME online-Fortbildung


    Ab sofort finden Sie die CME online-Fortbildung auf unserem neuen, komfortablen Wissensportal. Das Portal finden Sie unter www.verlag-hanshuber.com/cme oder wenn Sie in der Menüleiste hier links auf "CME online" klicken. Regstrieren Sie sich einmalig auf dem Portal, lassen Sie einmalig Ihr Abo freischalten und Sie können loslegen. Lesen Sie dazu auch dieses Editorial.

     

    PRAXIS ist die Fortbildungszeitschrift der Ärztin/des Arztes mit praktischer Ausrichtung – vom Studium über die Assistenzjahre bis in die eigene Praxis. Alle Beiträge – Originalartikel, Mini- Review, Praxis-Fall und Praxis-Journal-Club sowie CME (von SGIM, SGAM und SGUM als online-Fortbildung anerkannt) und Diagnose – sind peer reviewed und zeichnen sich durch ihren hohen Praxisbezug aus; großes Gewicht wird auf problemorientierte Abklärungsstrategien gelegt. Algorithmen, Tabellen und Abbildungen werden grosszügig eingesetzt, und die Artikel werden zudem in wenigen prägnanten Aussagen, den Key messages, zusammengefasst. Exklusiv für PRAXIS-AbonnentInnen erscheint in jeder Ausgabe ein ausgewählter Beitrag der beliebten Rubrik „Practice“ aus dem BMJ auf deutsch. Mediziner-Literatur- und -Bilderrätsel sowie die Mediziner-Kunstkolumne runden jedes Heft ab. Ausserdem zeichnet sich PRAXIS durch völlige redaktionelle Unabhängigkeit aus.

     

    Bestnoten für PRAXIS! Lesen Sie unser Editorial zur Leserumfrage „Medizinische Fachpresse 2010“.

  • Information für alle Teilnehmer/innen der CME online-Fortbildung


    Ab sofort finden Sie die CME online-Fortbildung auf unserem neuen, komfortablen Wissensportal. Das Portal finden Sie unter www.verlag-hanshuber.com/cme oder wenn Sie in der Menüleiste hier links auf "CME online" klicken. Regstrieren Sie sich einmalig auf dem Portal, lassen Sie einmalig Ihr Abo freischalten und Sie können loslegen. Lesen Sie dazu auch dieses Editorial.

     

    PRAXIS ist die Fortbildungszeitschrift der Ärztin/des Arztes mit praktischer Ausrichtung – vom Studium über die Assistenzjahre bis in die eigene Praxis. Alle Beiträge – Originalartikel, Mini- Review, Praxis-Fall und Praxis-Journal-Club sowie CME (von SGIM, SGAM und SGUM als online-Fortbildung anerkannt) und Diagnose – sind peer reviewed und zeichnen sich durch ihren hohen Praxisbezug aus; großes Gewicht wird auf problemorientierte Abklärungsstrategien gelegt. Algorithmen, Tabellen und Abbildungen werden grosszügig eingesetzt, und die Artikel werden zudem in wenigen prägnanten Aussagen, den Key messages, zusammengefasst. Exklusiv für PRAXIS-AbonnentInnen erscheint in jeder Ausgabe ein ausgewählter Beitrag der beliebten Rubrik „Practice“ aus dem BMJ auf deutsch. Mediziner-Literatur- und -Bilderrätsel sowie die Mediziner-Kunstkolumne runden jedes Heft ab. Ausserdem zeichnet sich PRAXIS durch völlige redaktionelle Unabhängigkeit aus.

     

    Bestnoten für PRAXIS! Lesen Sie unser Editorial zur Leserumfrage „Medizinische Fachpresse 2010“.

  • Geschäftsführender Herausgeber

    Prof. Dr. E. Battegay (FACP), Zürich

     

    Herausgeber

    Prof. Dr. J. Steurer, Zürich

    Prof. Dr. B. Waeber, Lausanne

     

    Leitende Redaktorin

    V. Herzog, Verlag Hans Huber, Bern

    redaktion@praxis.ch

     

    Redaktion

    Dr. E. Biskup, Shanghai

    Dr. B. Elke, Zürich

    Dr. L. Käser, Zürich

    Dr. G. Koch, Liestal

    Prof. Dr. J. Leuppi, Liestal

    Prof. Dr. R. Nüesch, Schwyz

    Dr. A. Oestmann, Bern

    Prof. Dr. M. Pons, Lugano

    Prof. Dr. N. Rodondi, Bern

    Prof. Dr. T. Rosemann, Zürich

    PD Dr. M. Schneemann, Zürich

    Prof. Dr. M.H. Schöni, Bern

    Dr. H.-R. Schwarzenbach, Melide

    PD Dr. J. Tuma, Uster

  • Auflage

    2300

     

    Seit

    1912

     

    Geschäftsführender Herausgeber

    Prof. Edouard Battegay, FACP

    Direktor Klinik und Poliklinik für Innere Medizin

    Universitätsspital Zürich

    8091 Zürich

     

    Herausgeber

    Prof. Johann Steurer

    Horten-Zentrum für praxis-orientierte Forschung und Wissenstransfer, Zürich

     

    Prof. Bernard Waeber

    Physiopathologie Clinique, CHUV, Lausanne

     

    Leitende Redaktorin

    Valérie Herzog, Verlag Hans Huber, Bern

    Tel. 031 300 45 76

    Fax 031 300 46 27

    redaktion@praxis.ch

     

    Sprachen

    Deutsch / Französisch

     

    Erscheinungsweise

    vierzehntäglich, jeweils am Mittwoch

     

    Satz & Druck

    AZ Druck und Datentechnik GmbH, Kempten im Allgäu

     

    Elektronische Version

    www.praxis.ch

     

    Der Zugang zu den Volltexten ab 1999 ist im Abonnement inbegriffen und kann online aktiviert werden.

     

    ISSN-L 1661-8157

    ISSN (print) 1661-8157

    ISSN (online) 1661-8165

  • Sonographie

     

    EFSUMB-ATLAS

    www.efsumb-atlas.org

     

    EFSUMB Case of the month

    www.efsumb.org/case-month/cm-archive.asp

  • SJR - SCImago Journal & Country Rank

    SCImago Journal & Country Rank